Christine Schätz-Giesler
Fabian Mühlbauer
Gerhard Mangold

Datenschutz

Christine Schätz-Giesler:

Beruflicher Werdegang:

1985Allgemeine Hochschulreife, Abitur am Maristengymnasium Fürstenzell
1985 - 1988Ausbildung zur Krankengymnastin und Gymnastiklehrerin Medau-Schule, Coburg
1988Staatliches Examen Krankengymnastik und Gymnastiklehrerin
1989Anerkennungspraktikumsjahr Uniklinik Würzburg
1990 Aufbau der KG-Abteilung Stift Rottal in Bad Griesbach 
1991 - 1993Tätigkeit als Krankengymnastin/Physiotherapeutin in der Rehabilitations-Klinik Bavaria Hausstein in Schaufling Bereich Neurologie, Teamleiterin
1993/1994Freie Mitarbeiterin als Krankengymnastin in der Praxis für Krankengymnastik Neukunft in Altenmarkt/Osterhofen
1.1.1995 - 30.6.2013Teilinhaberin der Praxis für Krankengymnastik und Physiotherapie Bielmeier/Schätz, Nördlicher Stadtgraben 35 in Deggendorf
Nov. 2008 - Dez. 2012Praxis für Osteopathie, Walchstraße 4 im Ärztehaus in Deggendorf
seit Jan. 2013Praxis für Osteopathie, Westliche Zwingergasse 8, Deggendorf mit Sonja Kreiner-Brusch
Mitglied im ZVK - Zentralverband der Krankengymnasten
Mitglied im DVMT - Deutscher Verband für Manuelle Therapie
Mitglied im BVO - Bundesverband Osteopathie e.V., Opens external link in new windowwww.bv-osteopathie.de

Fortbildungen und Weiterbildungen:

Bobath – Grundkurs für Erwachsene mit Zertifikat und Kassenzulassung zur Behandlung neurologischer Krankheitsbilder
Ausbildung Manuelle Therapie Maitland-Konzept beim DVMT (Deutscher Verband für Manuelle Therapie) mit Zertifikatsprüfung und Kassenzulassung in Bad Krozingen
2-jährige Ausbildung Sportphysiotherapie bei der International Academy for Sportscience in München/Grünwald
Ausbildung Mc. Kenzie – Technik zur Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen
Untersuchung/Behandlung Coxarthrose – Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Orthopädische Manuelle Therapie
Diverse FBL-Kurse (funktionelle Bewegungslehre); Widerlagernde Mobilisationstechniken; Der funktionelle Status
Weiterbildung Segmentinstabilitäten der Wirbelsäule bei Christine Hamilton
Kommunikationsseminar beim ZVK (Zentralverband der Krankengymnasten)
Seminar Betriebswirtschaftliche Grundlagen bei Buchner&Partner
Seminar Qualitätsmanagement für Krankengymnastik – Praxen beim ZVK
2002 - 20086-jähriges berufsbegleitendes Studium der Osteopathie bei der IAO - The International Academy of Osteopathy/Gent Belgien mit bestandenem Prüfungsabschluss
Nov. 2010Bestandene Amtsarztprüfung zur Ausübung der Heilkunde, Heilpraktikerin
2012Weiterbildung Behandlung orofazialer Dysfunktionen beim Kind
Okt. 2013VOD-Kongress mit Workshops in Bamberg
2014Osteopathie-Weiterbildung FDM Faszien-Distorsionsmodell nach Typaldos - 3 Kurse
April 2017KPNI - Klinische Psycho-Neuro-Immunologie - Neuroanatomie bei Prof. Dr. Leo Pruimboom